BAUMRETTUNGSINITIATIVE - LINZ
Aktiver Baumschutz für eine baumschonende Stadtentwicklung!

Naturschutz - Naturdenkmäler                    

Einzel- oder flächenhafte Elemente der Landschaft in Oberösterreich, die durch Bescheid zum Naturdenkmal erklärt wurden. Naturdenkmäler sind erhaltungswürdige Objekte, die einene besonderen Seltenheitswert besitzen, die Landschaft in irgend einer Weise prägen oder auch kulturelle Hintergründe besitzen. Besonders in Ballungszentren spielen Naturdenkmäler eine besordere Rolle. In Oberösterreich handelt es sich vorwiegend um Bäume und Baumgruppen, aber auch geologische Formationen und Höhlen. (Auszug Land OÖ.)

Metadaten

Naturschutzbuch - Naturdenkmale

 

Naturschutzrecht

Oberösterreichisches Naturschutzrecht, Umwelthaftungsrichtlinie, Oberösterreichische Naturwacht

Naturschutz-Datenbank

Die NDB beinhaltet Hintergrunddaten zu den Schutzgütern, Grundlagenerhebungen und Ökoflächen im GENISYS. Das Naturschutzbuch liefert Informationen über Rechtsvorschriften insbesondere zu geschützten Gebieten und Naturdenkmalen.

Naturschutzförderungen

Naturschutzprojekt im Rahmen des Programms zur Entwicklung des Ländlichen Raums - Artikel 57, Naturschutzmaßnahmen und Cross Compliance, Wege zur Natur im Siedlungsraum, Landschaftselemente

Schutzgebiete

Mit Stand Dezember 2014 stehen insgesamt ca. 100.228 ha unter Naturschutz (Nationalpark, Geschützte Landschaftsteile, Landschaftsschutzgebiete inkl. Naturparke, Naturschutzgebiete, Natura 2000 Gebiete bzw. Europaschutzgebiete). Gesamtheitlich stehen somit etwa 8 % der Landesfläche unter speziellen Schutz.



Interessante Links


ZOBODAT

Österreichische Naturparke

Naturschutzbund Österreich

Naturschutzbund Oberösterreich

www.NATURSCHAUSPIEL.at

Geoland - Das Geodatenportal der Österreichischen Bundesländer

DORIS - Digitales Oberösterreichisches Raum-Informations-System

 

Karte